Die Fahrschule

Hier finden Sie Informationen über mein Leistungsangebot:

Ausbildung e-Bike:
Wann ist das E-Bike kein Fahrrad mehr?

Der Umgang mit E-Bikes stellt viele, insbesondere ältere Menschen, vor eine Herausforderung. Ich führe regelmäßig E-Bike-Fahrsicherheitstrainings mit erfahrenen E-Bikern durch, um den E-Bike Interessenten vor und nach dem Kauf optimal zu schulen.
Termine für eine Schulung und alle Informationen vor dem Kauf kannst Du nach Absprache von mir bekommen!

Ausbildung PKW und Motorrad:
Es stehen Ihnen Moderne Fahrzeuge mit Ausstattung und Leistung weit über den normalen Fahrschulstandard hinaus zur Verfügung.
… und, dass in allen Klassen!

Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz ab 10. September 2009 Allgemeine Informationen zur Weiterbildung für Kraftfahrer:

Regelungen und Voraussetzungen 

  • Seit dem 10.09.2009 unterliegen LKW-Fahrer der gesetzlichen Pflicht zur Weiterbildung.
  • Die Weiterbildungspflicht trifft alle gewerblichen Fahrer unabhängig vom Datum des Fahrerlaubniserwerbs. Dies gilt ab 3,5t zGM.
  • 35 Stunden (à 60 Minuten) Weiterbildung im Zyklus von fünf Jahren, die jeder LKW-Fahrer innerhalb von fünf Jahren besuchen muss.
  • § 5 Abs. 1 Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) bestimmt, dass die erste Weiterbildungsphase fünf Jahre nach dem Erwerb der Grundqualifikation abzuschließen ist.
    Dies betrifft LKW-Fahrer welche nach dem 10.09.2009 erworben haben.
  • Für Fahrer, die nach dem Stichtag 10.09.2009 die Fahrerlaubnis Klasse C1/C1E/ oder C/CE erteilt bekommen haben, besteht die Pflicht eine beschleunigte Grundqualifikation zu absolvieren. (140 Stunden theoretischer und praktischer Unterricht mit anschließender IHK Prüfung)
  • Die Gültigkeit der Bescheinigung beträgt 5 Jahre gerechnet vom Tag der jeweiligen Schulung.

Die Weiterbildung umfasst 5 Module aus 3 Kenntnisbereichen, wobei jeder Kenntnisbereich in einem Fünf-Jahres-Zyklus jeweils nachzuweisen ist.

Die fünf Module beinhalten folgende Themen

Modul 1 LKW: Eco-Training Perfektion
Modul 2 LKW: Kontrollgeräte + Sozialvorschriften
Modul 3 LKW: Sicherheit im Fokus
Modul 4 LKW: Der Kunde im Mittelpunkt
Modul 5 LKW: Ladungssicherung

Kosten für Fahrer oder Unternehmer welche die Maßnahme bezahlen: 59 Euro pro Fahrer und Tag. Die Schulungen finden regelmäßig Samstag statt. Im Januar und März jeden Jahres werden von mir auch Wochenkurse geplant.

Quelle: www.heinrich-vogel-shop.de

Back to top

Meine Seite enthält nach Recherche (www.cookie-checker.com) keine Cookies. Dennoch sichere ich mich aus Datenschutzrechtlichen Gründen damit ab, dass Sie im Falle von mir nicht bekannten Cookies, deren Nutzung und Verwendung zustimmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen